Beantragen Sie Förderung für gute technische Bildung!
 

VDI Technikfonds

Landesregierung legt MINT-Bildungsbericht vor -
Zusammenfassung macht vielfältiges Engagement der Akteure sichtbar.

 

AusfĂĽhrliche Presseinformationen

 

MINTdenken Bildungsbericht

Jetzt kostenlos auf das Studium vorbereiten!

 

Online-Mathe-BrĂĽckenkurs OMB+

9./10. Klasse

STRATOlab - MINT Schulprojekt am Rande des Weltalls

Sie wollen Ihre Schülerinnen und Schüler für Naturwissenschaften begeistern? Kombinieren Sie sämtliche MINT-Fächer in einem spannenden Projekt: Mithilfe eines Wetterballons wird eine Styroporsonde mit einer Kamera, Messgeräten und weiteren Experimenten ausgestattet und vom Schulhof auf Reise in die Stratosphäre geschickt. Unterschiedlichste Messwerte sowie Videodaten werden während des emissionsfreien Forschungsflugs aufgezeichnet. Zeigen Sie auf, dass Naturwissenschaften nicht nur bloße Theorie sind.

Projektanbieter: 

Stratoflights
Saulsiek 17
32825 Blomberg
00491717542510
info@stratoflights.com
www.stratoflights.com

Sechster November der Wissenschaft 2018

Zahlreiche Einrichtungen aus Wissenschaft, Bildung und Kultur laden in dieser Zeit große und kleine Wissenschaftsfans zu einem bunten Programm aus Vorträgen, Workshops, Führungen und Ausstellungen ein. Wissenschaft zum Verstehen und Mitmachen gibt es auch bei den vielen Tagen der offenen Tür an den Hochschulen und Forschungseinrichtungen. Viele Angebote richten sich an Schülerinnen und Schüler. Die meisten Angebote sind kostenfrei.

Zeitraum: 
01.11.2018 (Ganztägig) bis 21.11.2018 (Ganztägig)
Zeitraum: 

Die Initiative Wissenschaft Hannover veranstaltet vom 01. bis 21. November 2018 zum sechsten Mal den November der Wissenschaft. Das Format findet alle zwei Jahre statt.

Projektanbieter: 

Initiative Wissenschaft Hannover
c/o Landeshauptstadt Hannover
BĂĽro OberbĂĽrgermeister
- Wissenschaftsstadt Hannover -
Trammplatz 2
30159 Hannover

Leibniz Lab

Das Team des Leibniz Labs besucht Schulklassen in der Region Hannover und zeigt den SchĂĽlerinnen und SchĂĽlern Experimente zu verschiedenen Themen wie z. B. "Warum schwimmt ein Schiff?", "Optik", "Magnetismus" oder "Biolumineszenz". Die Schulbesuche greifen Themen aus dem Lehrplan auf und vertiefen sie durch anschauliche Experimente zum Selbst-Ausprobieren.

Projektanbieter: 

Leibniz Universität Hannover
Zentrale Studienberatung/uniKIK-SchĂĽlerprojekte
Welfengarten 1 
30167 Hannover

B!G B4NG Challenge

Lass deinen Fähigkeiten und deiner Kreativität freien Lauf und zeig, was in Dir steckt! Stell dich der B!G B4NG Challenge und löse zusammen mit deinen Freunden jeden Monat ein mathematisches, naturwissenschaftliches, technisches oder wirtschaftswissenschaftliches Problem!

Insgesamt vier Aufgaben werden von verschiedenen Fakultäten der Universität entwickelt um euer Wissen herauszufordern.

Mitmachen können alle Schülerinnen und Schüler ab der 9. Klasse. Ihr braucht nur eine Gruppe von drei bis fünf Personen, um euch für die Challenge anzumelden. 

Projektanbieter: 

Leibniz Universität Hannover
Zentrale Studienberatung/ uniKIK-SchĂĽlerprojekte
Welfengarten 1
30167 Hannover

Girls Campus

Gemeinsam experimentieren und forschen
Ein Mädchenprojekt der Stiftung NiedersachsenMetall und der Robert Bosch Car Multimedia GmbH

Zeitraum: 
20.10.2018 (Ganztägig)
24.11.2018 (Ganztägig)
26.01.2019 (Ganztägig)
30.03.2019 (Ganztägig)
11.05.2019 (Ganztägig)
21.06.2019 (Ganztägig)
Projektanbieter: 

Stiftung NiedersachsenMetall
Schiffgraben 36
30175 Hannover

Robert Bosch Car Multimedia GmbH
Robert-Bosch-StraĂźe 200
31139 Hildesheim

INVENT a CHIP

Mikroelektronik ist eine SchlĂĽsseltechnologie der Zukunft. INVENT a CHIP zeigt SchĂĽlerinnen und SchĂĽlern die Grundlagen des Chipdesigns.

Im ersten Schritt informiert schon der Fragebogen über Logikgatter, Schaltungen und viele weitere Aspekte der Chipentwicklung. Wer mehr Expertenwissen haben möchte, bewirbt sich mit einer eigenen Chipidee für den Workshop. Bundesweit sind im Mai zehn Teams nach Hannover eingeladen.

Zeitraum: 
  • jährlich Start im Februar mit Fragebogen an den Schulen
  • Workshop fĂĽr Praxisteams Chipdesign Anfang Mai
  • Preisverleihung Sieger im Herbst
Projektanbieter: 

VDE e.V.
Stresemannallee 15
60596 Frankfurt

Projektpartner:

Bundesministerium fĂĽr Bildung und Forschung
wissenschaftlicher Partner: IMS der Leibniz Universität Hannover unter der Leitung von Prof. Holger Blume
 

CyberMentor - Online-Mentoring-Programm für Mädchen und Frauen in MINT

Mit CyberMentor faszinierende MINT-Welten entdecken!

Du willst wissen, was eine Programmiererin in ihrem Beruf macht? Wie es eine Ingenieurin schafft, einen Roboter zu entwerfen? Wie dein Smartphone funktioniert? Dir brennen viele naturwissenschaftliche und technische Fragen unter den Nägeln? Dann ist CyberMentor genau das richtige für dich!

Gestalte deine eigene MINT-Zukunft

Zeitraum: 

Mentoring-Runden beginnen immer am 15. März, 15. Juni, 15. September, 15. Dezember

Projektanbieter: 

Universität Regensburg
Lehrstuhl für Pädagogik (Schulpädagogik)
Projekt CyberMentor
Universitätsstr. 31
93053 Regensburg

Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
Lehrstuhl für Pädagogische Psychologie und Exzellenzforschung
Regensburger StraĂźe 160

Projektpartner:
Daimler AG, IBM Deutschland GmbH, SAP AG, Arbeitgeberverband Gesamtmetall, Fraunhofer Gesellschaft, ZF Friedrichshafen AG, Audi AG, AVL Software and Functions GmbH, Capgemini Deutschland GmbH, Krones AG, Maschinenfabrik Reinhausen GmbH sowie Nationale Excellence-Schulnetzwerk MINT EC, Nationaler Pakt fĂĽr Frauen in MINT-Berufen, MINT Zukunft Schaffen, thinkING

phæno – Da staunst du

phæno ermöglicht es Besuchern in einer faszinierenden, futuristischen Architektur, reale Phänomene direkt und „hands-on“ zu erfahren.
An mehr als 300 Stationen werden Phänomene aus Mathematik, Naturwissenschaften und Technik begreifbar gemacht – ohne Simulationen, Tricks oder Verpackungen. 

 

Zeitraum: 

Zeitraum: Ganzjährig geöffnet, auch in den Schulferien und an Feiertagen.

FĂĽr Kinder und Jugendliche von -19 Jahre (Kindergarten/Vorschulalter und alle Schulformen).

www.phaeno.de

Projektanbieter: 

phæno GmbH
Willy-Brandt-Platz 1
38440 Wolfsburg

Laborluft statt Klassenzimmer!

Unsere Workshop-Angebote richten sich an MINT-interessierte Schüler/-innen, die Freude am Experimentieren haben. Zusätzlich gewähren die Workshops Einblicke in die Ausbildung und Berufswelt einer Chemisch-technischen Assistentin/ eines Chemisch-technischen Assistenten.  

Workshop 1: Was ist drin in deinem Leitungswasser?

Zeitraum: 

- ca. dreistĂĽndige Workshops
- Termin(e) nach Vereinbarung

Projektanbieter: 

Justus-von-Liebig-Schule
Berufsbildende Schule der Region Hannover
WindausstraĂźe 2
30163 Hannover

IdeenExpo

Die IdeenExpo ist die herausragende Mitmach- und Erlebnisveranstaltung rund um das Thema MINT-Berufsorientierung in Deutschland. Mit einer groĂźen Bandbreite an Aussteller, Exponaten und Shows bietet die IdeenExpo einen einzigartigen Mix: SchĂĽlerinnen, SchĂĽler und Studierende werden mit Unternehmen, wissenschaftlichen Einrichtungen und zahlreichen weiteren Institutionen durch Interaktion und Information zusammengefĂĽhrt.

Zeitraum: 

Seit 2007 findet die IdeenExpo alle zwei Jahre auf dem Messegelände Hannover statt. Die nächste Veranstaltung findet vom 15. bis 23. Juni 2019 statt.

Projektanbieter: 

IdeenExpo GmbH

Kirchwender StraĂźe 17
30175 Hannover
Telefonnummer: 0511/844895-0
E-Mail: idee@ideenexpo.de
Website: www.ideenexpo.de

Seiten